Datenschutzerklärung

Es wird die Garantie abgegeben, dass durch die vorliegende App keine Standortdaten erfasst werden. Zudem werden keine weiteren Daten gesammelt, die durch die Sensoren des Smartphones erfasst werden.

 

Allgemeine Vertragsbedingungen

1)   Die Herausgeber und Betreiber der App lehnen jegliche Verantwortung für den Fall ab, dass sensible Daten der User manipuliert, beschädigt oder zum Schaden der User selbst verwendet werden etc.

Ebenfalls ist keine Verantwortung für den Fall gegeben, dass die App dazu beitragen sollte, widerrechtliche Inhalte zu verbreiten, Urheber- oder Patentrechte zu verletzen etc. Es wird jegliche Verantwortung auch für den Fall abgelehnt, dass die App nicht funktionieren oder schlecht funktionieren sollte.

2)   Falls die App nicht oder schlecht funktionieren sollte, gibt es keine Möglichkeit, sie einzutauschen oder vom Vertrag zurück zu treten.

3)   Die Herausgeber und Betreiber können auch nicht für Fehler verantwortlich gemacht werden, die bei der Jagdausübung entstehen und auf allfällige Anzeigen der App zurück zu führen sind, die falsch oder ungenau sind.

4)   Das Verhältnis zwischen den Herausgebern und den Betreibern der App einerseits und den Usern andererseits untersteht dem Schweizer Recht. Als Gerichtsstandort wird Poschiavo GR bestimmt.

(Verbindlich ist der Text der italienischen Version!)

Dichiarazione sulla protezione dei dati

È garantito che tramite la presente app non vengono raccolti dati specifici relativi alla posizione e che nemmeno vengono raccolti altri dati rilevati dai sensori dello smartphone.

 

Condizioni generali di contratto

1)   Gli editori e gestori dell’app non si assumono nessuna responsabilità per il caso in cui dei dati sensibili degli user dovessero venir manipolati, danneggiati, usati a scapito degli user stessi ecc.

Non è nemmeno data una responsabilità per il caso in cui l’app dovesse contribuire a diffondere dei contributi illegali, dovesse prestarsi per delle violazioni dei diritti d’autore, dei diritti sui brevetti ecc. Parimenti non è data nessuna responsabilità per il non funzionamento o per il cattivo funzionamento dell’app.

2)   In caso di non funzionamento o di cattivo funzionamento dell’app non è data nessuna possibilità di restituzione e di rescissione del contratto.  

3)   Nemmeno è data una responsabilità da parte degli editori e gestori per sbagli nell’esercizio della caccia dovuti a eventuali indicazioni errate o imprecise risultanti dall’app.

4)   Il rapporto tra gli editori e gestore dell’app e gli user è retto dal diritto svizzero. Il foro competente per eventuali procedure giudiziarie è Poschiavo GR.